Es wird maritim…

Wer mich kennt, weiß, dass ich Anker liebe. Ich habe Ankerschuhe, Ankerblusen, Ankershirts,Schmuck mit Ankern, Ankertassen…..
Seit kurzer Zeit habe ich nun auch einen selbstgenähten Geldbeutel im Ankerdesign.

Ich hatte bereits einen genähten Geldbeutel, der wegen seiner hellen Farben aber sehr empfindlich ist. Deshalb musste etwas Neues in dunkleren Farben her.

Meinen neuen Lieblingsstoff habe ich dann durch Zufall im Stoffladen gefunden ( den habe ich auch schon mehrmals nachgekauft…).

IMG_0024kleine

Der Geldbeutel besteht aus einer Mischung der Schnittmuster Reini von Mrs.de-elfjes und Wildspitz von Farbenmix. Eine schöne Anleitung für den Reinitz dazu gibt es bei Mrs.de-elfjes.

IMG_0028kleiner  IMG_0029klener

In den 12 Kartenfächern habe ich sogar Platz für meine Visitenkarten!
Für eine hohe Stabilität habe ich eine extra feste Vlieseline aufgebügelt.

Mein persönliches Highlight: der aufgebügelte Anker aus dem Plotter-Freebie von Schaumzucker.

IMG_0109

 

Ab morgen darf mich dieser maritime Geldbeutel nach Hamburg begleiten – wie passend 😉

Und diese Windeltasche ist heute für die Ankerliebhaber in den Shop gewandert:

kleiner

 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche 
Fräulein Emsig♥


Teile diesen Artikel auf:
Facebookpinterest

One thought on “Es wird maritim…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *